DE  |  EN  | 

KONTAKT Karin Kainzinger, +43 (0) 7223 84151 121, <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>



TRIUMPH Trimodaler Umschlagplatz Hafen


PROJEKTBESCHREIBUNG:
TRIUMPH entwickelt ein selbstlernendes System, das die Ankunft für LKW im ländlichen Bereich sowie die Ankunft von Schiffen auf der Wasserstraße, basierend auf aktuellen Positionsinformationen und auch im Betrieb gesammelten Erfahrungen vorhersagt und somit die Ressourcenplanungen im Umschlag erleichtert. Das Ziel dieses Projektes ist ebenso, die derzeitige Lücke in der Informationsaufbereitung für intermodale Drehscheiben durch Vereinigung und Erweiterung vorhandener Methoden zu schließen und somit erstmals eine nachhaltige, ressourcenschonende und vorausschauende Planung im intermodalen Umschlag zu ermöglichen.

Effizientere und raschere Abläufe der Umschlags-, Lagerungs- und Transportprozesse im Hafen und der Transportkette!

ROLLE DER ENNSHAFEN OÖ GMBH
Die Ennshafen OÖ GmbH ist Projektpartner im TRIUMPH Projektkonsortium und unterstützt in der Datenanalyse und Datenerfassung des trimodalen Containerterminals und führt  einen Testbetrieb durch, inklusive Evaluierung und Systementwicklung.

PROGRAMM: IV2Splus Intelligente Verkehrssysteme und Services plus

PROJEKTDAUER
: 01. September 2011 28. Februar 2014

Download Infoblatt



weitere Punkte
newsletter
NEWSLETTER ABONNIEREN

NACH OBEN